DGFP Kongress mit Geissler, Küblböck, Bug & Co

DGFP-Pressekonferenz

Eine interessante Mischung der Redner beim ersten Tag des DGFP-Kongresses in Wiesbaden. Heiner Geissler hielt die Eröffnungskeynote des Kongresses für Personal und Weiterbildung. Zahlreiche wissenschaftliche Workshops, praktische Darbietungen und rund 200 Aussteller füllten das Programm und die Messe an diesem Tag. Bei der DGF-Pressekonferenz wurden viele Neuerungen vorgestellt wie beispielsweise der DGFP-JobAgent oder das DGFP Personalsienstleister-Bewertungsportal. Auch Preise wurden verliehen wie u.a.  der DGFP-Personalmanagement Bachelor Preis geht an Kathrin Henke und ihre Arbeit „Wissensmanagement unter demografischen Aspekten“.

Daniel Küblböck im Talk

Daniel Küblböck und Thomas Bug erläuterten im Talk die Zusammenhänge zwischen Castingshows und der heutigen Personalsuche. Ein etwas anderer aber durchaus interessanter Blickwinkel auf einem solchen Kongress.