Business: Travel Industry Club wählt neues Präsidium

Flying Media war dabei als der Travel Industry Club das neue Präsidium gewählt hat.
Der Travel Industry Club (TIC) hat turnusgemäß ein neues Führungsteam gewählt. Auf der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsclubs der deutschen Reiseindustrie wurde Dirk Bremer am Montag einstimmig in seinem Amt als Präsident bestätigt. Die Stelle des Vize-Präsidenten übernimmt Dr. Peter Agel, der ebenfalls einstimmig in seinem Amt bestätigt wurde. Für das Amt des Schriftführers wurde Jörg Gerhardt neu gewählt. Der Director Business Development der Concur Germany GmbH folgt auf Marcus Scholz, der das Amt aus beruflichen und persönlichen Gründen niedergelegt hatte. Jörg Gerhardt wird sein Know-how im Bereich Business-Travel-Management einbringen. Nach einer Wahlperiode Pause ist Marc Fleischhauer, Geschäftsführer der Deutsche Post Mobility GmbH, erneut im Präsidium des TIC vertreten. Er wird das Segment Mobility verantworten und weiter ausbauen. Fleischhauer folgt auf Anna Maria Muller, die aus beruflichen und persönlichen Gründen nicht zur Wiederwahl angetreten war. Für den Präsidiumsbereich Finance & Relationship Management haben die TIC-Mitglieder Klaus Gengenbach bestätigt. Gengenbach hatte das Amt erst im vergangenen Jahr außerturnusmäßig von Alexander Hörner übernommen.

Ein Beitrag hierzu kann über uns abgerufen werden. Zudem stehen zahlreiche O-Töne zur Verfügung.