Containerwagen verliert Ladung im neuen Kreisel

Mit scharfkantigen Blechen beladen befuhr ein Containerzug heute nachmittag in den Kreisel in Bergneustadt auf der B55. Bei einem Bremsmanöver rutschte die Ladung des hinteren Containers nach vorne und verteilte sich auf der Strasse. Glücklicherweise kam keiner bei dem Vorfall keiner zu Schaden. Derzeit steht der havarierte Anhänger mitten auf der B55 und die Ladung wartet auf Bergung. Ein Unternehmen zur Bergung der Ladung sei angefordert so die eingesetzten Beamten der Polizei. Jetzt kommt es zu langen Staus in allen Richtungen auf der B55 rund um Bergneustadt.