TV-Exklusivinterview mit Hans-Dietrich Genscher

während der Pressekonferenz

Im Rahmen der Preisverleihung des Deutschen Rednerpreises während der GSA-Convention im Kölner Maritim-Hotel, konnten wir am freitagabend ein TV-Exklusivinterview mit dem Preisträger führen.

Sven Klawunder im Interview mit Hans-Dietrich Genscher

Sven Klawunder: „Es war etwas ganz Besonderes, ein solch hochwertiges und anspruchsvolles Interview zu führen. Als Genscher vor mir stand gingen mir die Szenen von der Prager Botschaft durch den Kopf und eine gewisse Ehrfurcht durchfuhr mich. Nach der ersten Frage konnte ich jedoch den roten Faden aufnehmen und mir gelang es Genscher durch ein sehr nettes und informatives Interview zu führen. Für mich ein großer Tag und ein emotionaler Moment in meiner Karriere!“

Genscher hielt am Abend dann noch eine „historische“ Rede…

Er erhielt als erster den Deutschen Rednerpreis. Prof. Dr. Lothar Seiwert, Präsident der GSA hatte die Auszeichnung in diesem Jahr ins Leben gerufen. Vor rund 500 Gästen wurde der Preis in feierlicher Atmosphäre am freitagabend verliehen. Vorab hielt der ehemalige WDR-Intendant Friedrich Nowottny die Laudatio für Genscher. Am gleichen Abend wurde auch Ex-Tagesschausprecher Ulrich Wickert geehrt. er wurde in die GSA Hall of Fame aufgenommen. im Interview erzählt uns Wickert einige interessante Facts rund um seine Karriere…