Flying Media goes Smart-TV

Foto: Philips

Neben unseren interessanten Lösungen zu eigenen Web-TV Kanälen (Web-TV) / (IPTV) setzt Flying Media jetzt innovativ zudem auf Smart-TV. Mit dieser Lösung bringen wir unsere Kunden nun auch ins Wohnzimmer auf den TV-Bildschirm, so Sven Klawunder (Inhaber Flying Media).
In dieser Woche startete Flying Media mit der ersten Smart-TV App (Gesundheit-TV)  für zahlreiche TV-Geräte. Philips ist einer der größten Smart-TV-Geräte- Hersteller. Alle neuen Geräte sind demnach mit Smart-TV ausgestattet.
Mit Smart-TV verschmilzt das Internet mit dem TV. Das heißt der Zuschauer kann mit seinem TV-Gerät online gehen und somit unter anderem eine Vielzahl von interessanten TV-Apps nutzen.
Wir bringen unsere Kunden dorthin und kümmern uns zudem weiterhin für den relevanten Content. Weitere Infos und Beispiele zu unseren ersten TV-Apps in Kürze hier.
Für Flying Media und die Kunden ein weiterer innovativer Schritt in die TV-Zukunft.
„Hier sind wir einen Schritt voraus und möchten unsere Kunden mitnehmen“, betont Klawunder. „Mit Smart-TV öffnen wir unseren Kunden und deren Corporate-TVs ganz neue Welten…, „Wir freuen uns auf die neuen Dimensionen“.
Ganz besonders unterstreicht der 39-Jährige Agenturinhaber die Kooperation mit der Partnerfirma Content-X aus der Kauffix-Gruppe. Hier bieten wir zu den neuesten technischen Finessen auch zudem noch den dazugehörenden guten Content an. Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“, arbeiten die beiden Agenturen eng zusammen und haben zahlreiche gemeinsame Produkte in den Markt gebracht.

Flying Media auf dem Flug ins Neue… Doch das noch nicht alles. Weitere Innovationen sind bereits kurz vor der Fertigstellung.