Flying Media stellt Südafrika-TV auf der ITB Berlin vor

Die Würfel sind gefallen: Flying Media produziert ein neues Web-TV Magazin – eine neue Onlineplattform unter dem Namen Südafrika-TV.
Auf der Reisemesse ITB konnte Flying Media Inhaber Sven Klawunder die erste Betaversion der neuen Plattform bereits vorstellen.

Südafrikas Tourismusminister MARTHINUS VAN SCHALKWYK überzeugte sich ebenfalls von dem neuen Medium und freut sich über die zukünftige neue Onlinepräsenz im deutschsprachigen Raum.
Zukünftig wird Südafrika-TV über touristische News, Events, Lifestyle, kulinarisches und kulturelles aus Südafrika berichten.

Viele Videoreportagen, auch beispielsweise ueber Hotels oder Lodges sollen dem Urlauber bereits vor der Buchung zahlreiche Infos übermitteln.

Sven Klawunder: “ wir wollen den Zuschauern Infotainment bieten, das heißt, mit zum großen Teil kurzen, knackigen Videoreportagen den benötigten Informationsgehalt liefern und nebenbei auch noch gut unterhalten… “
In den nächsten drei Wochen wird das neue Portal dann final „on Air“ gesetzt und dem Zuschauer in hübschem Gewand präsentiert.

Flying Media produziert das neue Medium in Zusammenarbeit mit M+M Travel Solutions aus Kapstadt.
„Mit M+M Travel haben wir einen starken, kompetenten und liebenswerten Partner gefunden, der genau zu uns passt, denn gerade bei dieser wichtigen Aufgabe, die Emotionen eines solchen Landes zu „Verkaufen“, müssen alle Macher auch für das Produkt “ Brennen“ und die entsprechende Leidenschaft mitbringen. Das ist uns nun mit dieser Partnerschaft gelungen.“ so Klawunder.

20130309-005503.jpg

20130309-005532.jpg

20130309-005627.jpg
Foto: Silke Marshall (M+M Travel Solutions) und Sven Klawunder