Flying Media übernimmt vermehrt Verlagsproduktionen im deutschen Onlinemarkt

Sven Klawunder, Inhaber Flying Media – im Interview in berlin zum Thema: Web-Video 2013

Bewegtbilder sind im Onlinebereich nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Verlage setzen im Onlinebereich auf den Einsatz von Videos.

Dies wird zum einen im Bereich News und Entertainment sichtbar jedoch auch im Business-Bereich stärkt sich die Position von Webvideos. Im Trend stehen kurze Imagefilme/ Videoclips die im Onlinebereich Firmen, Unternehmen, Produkte vorstellen und innerhalb einer Printanzeige verbunden sind. Das Mischprodukt aus Anzeige im Printbereich mit Weiterleitung durch z.B. QR-Code in den Online-Videobereich bringt den Verlagen derzeit starken Rückenwind und innovative Anzeigenvermarktung.

Flying Media produziert derzeit flächendeckend in Deutschland diese speziellen Web-Clips für große Zeitungsverlage wie unter anderem Aachener Zeitungsverlag, Generalanzeiger Bonn oder auch Mannheimer Morgen.

Flying Media baut zudem den Bereich Reise-News und Business-News aus, denn hier kann Flying Media derzeit auf eine Magazindichte von über 100 Abnehmern blicken.

Die Verlagsfirma Channelrent.TV Ltd. unterstützt im Bereich Online-Verlag mit eigenen Produkten wie www.tv-travelnews24.de  www.ungarn-tv.com  und weiteren interessanten TV-Projekten im Internet.

Mit Gesundheit-TV geht Flying Media nun erstmals auch auf den Smart-TV Sektor. Auch hier werden zahlreiche Verlage folgen. Bereits im Februar 2013 startet Flying Media in weitere südliche Regionen mit einem Web-TV Projekt: Südafrika-TV. Die Weichen sind gestellt und die Produktion hat begonnen.

Die Zeichen stehen gut für die nähere Zukunft und da Flying Media schon eine der Pionierfirmen auf dem Sektor Web-TV war vor über 10 Jahren, kommt die Erfahrung nun zugute.