Kurioses: Abschleppwahnsinn in der Mongolei

Wer in der Mongolei falsch parkt, der hat nichts zu Lachen. In der Hauptstadt Ulan Bataar patroullieren täglich zahlreiche Abschleppdienste und sind auf der Suche nach Parksündern. Einmal falsch geparkt, so ist in wenigen Minuten das falsch geparkte Fahrzeug schon am Abschlepphaken. So kommt es nicht selten vor, daß zu einem Parksünder gleich mehrere Abschlepper anrücken. Hier gilt dann: wer zuerst dort ist, darf auch schleppen…Der Parksünder kann sein Fahrzeug dann mit Bargeld auslösen.