Newsredaktion: Feuer zerstört Wohnhaus in Osberghausen – Hund tot!

Im nordrheinwestfälischen Osberghausen hat ein Feuer ein Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen und einen Hund getötet. Die Bewohner des Hauses wurden nicht verletzt. Der Hund wurde durch eine Rauchgasvergiftung getötet. Das Feuer entstand vermutlich durch einen technischen Defekt.