Reisecontent: Arktis pur mit One Ocean Expedition / Abenteuer auf dem Expeditionsschiff

Unfassbare Eiswüsten, tief eingeschnittene Fjorde, gigantische Gletscher. Eisbären, Seelöwen und Wale – das ist die Arktis rund um Baffin Island.
Die größte Insel des Kanadischen-Arktischen Archipels ist mit seinen 500.000 Quadratkilometern auch die fünftgrößte Insel der Welt und bekannt für ihre grossartigen Fjorde und das reiche Tierleben.

Die Arktis – Eine Landschaft der Extreme und auch eine der letzten Wildnisse der Erde.
Im Winter lange Dunkelphasen und Extremkälte und im Sommer relativ kühle Temperaturen machen die Region zu einem Lebensraum mit ganz besonderen Herausforderungen. Wer die Arktis in seiner kompletten Pracht, besonders die rund um Baffin Island, erkunden möchte kann dies z.B. innerhalb einer Expeditionsreise mit One Ocean Expedition.

Der kanadische Spezialist für Polar-Expedition bietet komfortable und lehrreiche, auf der Natur basierte Exkursionskreuzfahrten in die abgelegensten Regionen der Arktis und Antarktis.
Wer sich auf solch ein Abenteuer einlässt merkt schnell – vorprogrammiert ist hier nichts. Es gleicht eher einer Lotterie was man täglich erlebt und sieht. Spannung und Adrenalin sind hier allgegenwärtig.
An Bord der Schiffe sorgt ein Team aus den erfahrensten und qualifiziertesten See- und Polarexpeditionsleitern der Welt dafür, dass jedes Detail stimmt.
Von der Einschiffung über die unvergleichlichen Erlebnisse, die zahlreichen Vorträge zu den unterschiedlichsten Themengebieten bis zur Ausschiffung und Heimreise.

Auf den Spuren der frühen Polarforscher und Entdecker wie z.B. Franklin der unter anderem zur Entdeckung der Nordwestpassage beigetragen hat – genau das macht dieses Abenteuer so besonders.
Neben den zahlreichen historischen Hintergründen stehen jedoch vor allem die Tiere im Vordergrund. Eisbären in freier Natur, Wale und Seerobben in großen Ansammlungen.